Design++ Initiative

Design++ ist das neue Zentrum für Augmented Computational Design in Architektur, Ingenieur-​ und Bauwesen an der ETH Zürich. Ziele dieser Initiative sind die Entwicklung digital angereicherter Entwurfswerkzeuge mit und computergestützter Prozesse, die es Experten ermöglichen, gleichzeitig die Bauproduktivität zu erhöhen, die Qualität der gebauten Umwelt zu verbessern und die ökologischen Auswirkungen der AEC-​Sektoren erheblich zu reduzieren.

Die Professur für Konstruktionserbe und Denkmalpflege wird ab 2021 mit anderen Beteiligten im Rahmen der Initiative Design++ an Forschungsprojekten in den Bereichen «Simulation/Visualisierung» und «Ressourcen» arbeiten.

ETH Zürich. 2020. RETHINK Blog. Zugriff am 02.12.2020.